Hochzeiten

01
03
EURE FRAGEN - UNSERE ANTWORTEN

Wie sieht die Zusammenarbeit mit euch aus?

Uns ist es wichtig, dass wir gut zusammenpassen, deshalb verabreden wir uns zunächst zu einem unverbindlichen Kennlerngespräch. Dabei besprechen wir Eure Planungen und Wünsche und Ihr habt die Möglichkeit, uns all die Fragen zu stellen, die Euch vielleicht im Kopf herumschwirren und ich kann euch vielleicht den ein oder anderen Tipp für Eure Planungen geben oder Dienstleister empfehlen.

Die richtige Zeit für das Brautpaarshooting

Die Planung eures großen Tages ist immer eine Herausforderung. Umso wichtiger ist es, damit frühzeitig anzufangen. Von der Trauung ausgehend, wird häufiges Programm der Hochzeit erstellt. Beachtet dabei, dass abhängig von der Jahreszeit, zwischen 10-16 Uhr kein guter Zeitraum für romantische Bilder ist. Die Sonne steht hoch am Himmel, und wirft kontrastreiche Schatten im Gesicht. Wieso nicht das Brautpaarshooting auf die goldene Stunde legen? Wir sind uns sicher, diese Mühe lohnt sich.

Der Fotografenvertrag

Nach der Kontaktaufnahme bereiten wir eure Vertragsunterlagen vor. So habt ihr Planungssicherheit, dass wir an eurem großen Tag auch vor Ort sein werden. Bis zu eurem Hochzeitstag bleiben wir dann in stetigem Kontakt, und stehen euch auch bei Fragen zu Planung und Organisation gerne zur Verfügung.

PREV.
NEXT.
- NEW ZEALAND

Das Kennlerngespräch

Bei einem Hochzeitsvorgespräch werden gleich mehrere Zwecke miteinander verbunden. Zum einen möchten wir euch, wie schon bereits erwähnt, kennenlernen und zum anderen ein paar organisatorische Details abklären. Wir nehmen uns dafür prinzipiell sehr viel Zeit, da wir keinen fixierten Plan verfolgen, sondern viel mit euch zusammen entscheiden möchten. Somit seid auch ihr aktive Gestalter des Vorgeprächs und natürlich eurer Hochzeit. Wir möchten wissen, wie ihr euch fühlt, was eure Erwartungen und Vorstellungen für den Tag eurer Hochzeit sind.

Ihr werdet natürlich auch einen ersten Eindruck von uns bekommen. Dadurch werdet ihr schnell merken, ob wir die passenden Hochzeitsfotografen für euch sind.

Dabei liegt uns die Kommunikation mit euch und euren Gästen sehr am Herzen. Solltet ihr euch jedoch noch nicht so wirklich sicher sein ob wir wirklich zu euch passen ist das auch kein Problem, ihr müsst euch beim Vorgespräch noch nicht entscheiden. Lasst den ersten Eindruck erstmal sacken und gebt uns ein paar Tage später Bescheid. Der Termin ist sieben Tage lang für euch geblockt. In diesem Zeitraum habt ihr in Ruhe die Möglichkeit eine Entscheidung zu treffen, ob wir die passenden Hochzeitsfotografen für eure Hochzeit sind.

FAQ
FRAGE
ANTWORT

Wie viele Bilder bekommen wir?

Das kommt natürlich auf den Umfang eurer Hochzeit an. Ihr bekommt jedoch grundsätzlich jedes entstandene, verwertbare Bild. Alle Bilder werden außerdem grundoptimiert und euch ohne Wasserzeichen per Download in höchster Auflösung zur Verfügung gestellt. Die Onlinegalerie ist nur für euch, dass heißt niemand anders hat darauf Zugriff. Für besondere Wünsche, wie zum Beispiel Hochzeitsbilder als Print oder das Erstellen eines Fotobuchs, sind wir jederzeit offen. Sprecht uns an!

Was ist, wenn ihr vor unserer Hochzeit krank werden solltet?

Zunächst erstmal: eine kleine Erkältung hält uns nicht davon ab eure Hochzeit zu fotografieren. Sollte es doch mal etwas schwerwiegenderes sein (was übrigens bisher nie vorgekommen ist) können wir auf gekannte Fotografen-Kollegen aus Rostock zurückgreifen. Ihr müsst euch also keine Sorgen machen, dass am Tage eurer Hochzeit kein Fotograf an Ort und Stelle ist!

Was ist wenn euer Equipment am Tag der Hochzeit versagt

Wir sind immer mit wenigstens zwei Kameras unterwegs. Somit sind wir doppelt abgesichert, damit bei eurer Hochzeit nichts schief geht! Mit zusätzlichen Akkus und Speichermedien im Kamerarucksack können wir einen reibungslosen Ablauf des Tages zu gewährleisten.

Fotografiert ihr unsere Hochzeit zu zweit?

Das hängt ganz von euren persönlichen Wünschen und dem Umfang eurer Hochzeit ab. Fragt uns gern diesbezüglich über das Kontaktformular an.

Wann bekommen wir unsere Hochzeitsbilder?

Wir möchten euch natürlich so wenig wie möglich warten lassen. Hochzeitsfotos sind jedoch zeitaufwendig zu sortieren und zu bearbeiten. Spätestens nach vier Wochen werdet ihr eure Hochzeitsfotos jedoch von uns bekommen.

Was ist, wenn das Wetter am Tag der Hochzeit schlecht wird?

Schlechtes Wetter bedeutet nicht, dass dadurch die Hochzeitsbilder schlechter werden. Ganz im Gegenteil, manchmal sind Regen, Wind und Wolken sogar hilfreich beim kreativen Gestalten der Bilder. Im Vorgespräch wird weiterhin eine Ersatzlocation für den Notfall festgelegt, in der man auch ohne nass zu werden gute Bilder machen kann. Vergesst aber nicht: eine Hochzeit bei Regen bringt Glück und Segen!

Zeigt ihr unsere Hochzeitsfotos im Internet?

Natürlich präsentieren wir gerne unsere Arbeiten im Internet, damit auch zukünftige Brautpaare einen guten Einblick in unsere Leistungen bekommen können. Solltet ihr das jedoch überhaupt nicht wünschen, dann respektieren wir das natürlich und verzichten darauf.

2
of
8